Die Sache mit dem Haken – extra Scharf!

Hallo liebe Blog-Leserinne und Leser,

seit gut zwei Jahren haben wir nun unsere P.R. Haken im Sortiment und erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit! Egal ob unsere Grippa Hooks, Snaggerz Hooks oder Gaper Hooks – mit zwei verschiedenen Größen (Größe 4 und 6) und drei verschiedenen Formen sollte hier für jeden Angelstil das richtige dabei sein! Mein persönlicher Favorit ist – unabhängig vom Modell, die Größe 6. Egal ob 14mm Boilies, 20mm oder gar 28mm, ob Schneemann oder Single Hookbait – mit dieser Größe decke ich für meine persönlichen Angelstil (zu 90% im Fluss) alles ab.

Vor kurzem schrieb mich Michael Martins von der Firma Hook Performance an und fragte mich, ob ich denn nicht Interessiert sei meine Haken, die ich verkaufe, nicht noch schärfer anbieten zu wollen. Ehrlich gesagt, ich war etwas skeptisch, denn ich habe ich mich schon vor ein paar Jahren mit dem Schleifen meiner persönlichen Haken beschäftigt, als dieses Thema gerade relativ neu und in aller Munde war. Irgendwann wurde mir diese Arbeit aber zu Aufwändig, da ich zu 99% aller Fälle meine Haken nach jedem Fisch austausche. Dies hat aber den Hintergrund, dass die Haken aufgrund von Steinpackungen, viel Treibgut und nicht zuletzt auch durch die im Gewässer – in der Überzahl vorhandener Dreikantmuscheln relativ schnell Stumpf wurden und ich somit kein Risiko für den darauffolgenden Fisch eingehen wollte. Nun gut, ich schickte Michael ein paar unserer im Programm befindlichen Haken zu und wollte mich durch seinen Schleif-Service überzeugen lassen! Nur wenige Tage später – passend zu Wochenend-Beginn waren die von handgeschärften Haken wieder bei mir und bereit für einen ersten Test.

Was ich dann da in den Händen hielt, konnte ich kaum glauben. Die Firma Hook Performance machte aus den eh schon – nach meiner Meinung sehr scharfen Haken, richtige Waffen daraus! Man sieht richtig, wie die Haken geschärft wurden und wie spitz diese nun sind! Rundum – für den Anfang war ich mehr als begeistert! Und jeder der mich kennt, weiß das man mich doch recht schwer für etwas begeistern kann :)…

Ich rollte gerade eine größere Menge Boilies in der Halle ab und gab meinen Kollegen, die zwischenzeitlich auf einen Plausch vorbei kamen, ein paar dieser Haken mit und meinte nur, testet mal diese Waffen – bin auf eure Meinung gespannt 🙂 Am Sonntag kamen so nach und nach einige Meldungen dazu. Egal ob am See, wo die Fische relativ vorsichtig gebissen haben und eher vereinzelt und zurückhaltend gefressen haben – saß der handgeschärfte Haken schon bei der ersten Köderaufnahme und verwandelte sich dadurch in brachiale Runs. Auch am Fluss wo mein guter und langjähriger Freund Martin saß, war sehr von den geschärften Haken angetan. Meine ersten Zweifel, ob diese scharfen Haken nicht relativ Stumpf werden – sei es durch den brettharten Betonboden oder durch die großen Steine, die am Grund verteilt rumlagen, legten sich dadurch relativ schnell!

So war dann die Entscheidung doch relativ schnell getroffen, dass ich die drei Hakenformen und in zwei Größen – mit diesem extra Service durch die Firma Hook Performance ins Programm aufzunehmen. Ich bin mir relativ sicher, dass auch Ihr begeistert sein werdet!

Jeder einzelne Haken wird mit einem extra Schutz geliefert, der bei Transport ein Brechen oder Stumpf werden, verhindert! Sehr durchdacht und genial!

Meine Favoriten – Grippa Hook , Gaper Hook und Snaggerz Hook in der Größe 6 und handgeschärft durch die Firma Hook Performance

Nadelscharf und eine richtige Waffe!

Dieser Fluss-Schuppi mit hartem Maul war bombig gehakt – ein Ausschlitzen war durch den Sitz unmöglich! So kann es weitergehen 🙂

Unsere handgeschärften Haken in drei Formen und Größen sind im Shop für 6,90€ erhältlich. Der doch relativ hohe Preis mag den ein oder anderen abschrecken, doch ein Versuch ist er allemal Wert und ich bin mir sicher, dass die extra Schärfe durch die Handarbeit von Hook Performance den ein oder anderen Fisch mehr bringen wird!

Philipp Resch
P.R. Baits & Rods