Drei Traumfische an einem Gewässer

 

Kaum zu glauben, wie es machmal läuft. Zehn Tage war ich an einem Gewässer, das für mich total neu war. Da ich keinerlei Informationen hatte, machte ich mich direkt auf die Suche nach den optimalen Spots.

Ich konnte eine schöne Kante finden, die fast durch den ganzen Abschnitt zog, welchen ich vor hatte zu befischen.

Hier legte ich also meine Köder ab. Ich fütterte noch großflächig 20 kg und hoffte, dass die Fische meinen Futterplatz annehmen würden. Sowohl am Haken als auch Drumherum kam der P.R. Fruity Zing Boilie. Ebenso kam immer etwas Fruity Zing Teig um mein Blei. Ich knetete diesen fest drum herum. Also alles in allem eine volle Ladung des fruchtigen Boilies.

Ich kann nur sagen: Fruity Zing war hier der absolute Erfolgsköder. Ich konnte drei Fische mit 25 kg für mich gewinnen. Das konnte kein Zufall sein.  Fruity Zing war der Schlüssel zum Erfolg. Durch seine knallige gelbe Farbe und sein fruchtiges Aroma konnten die Fische einfach nicht wiederstehen. Ich war hin und weg und konnte mein Glück kaum fassen.

Ebenso mit dabei war die P.R Tourerbox. Einfach ein Traum. Die 80 AH ließ mich nicht im Stich und hielt absolut alle Versprechungen. Je nach Wetter und Wasserbedingungen, sowie dem Stromverbrauch des E-Motors kann man ganze 10- 13km mit dem Motor zurücklegen. Ich war mehr als froh, dass ich diese Box dabei hatte.

 

Und schon fiel der nächste Big Fish auf die gelben, fruchtigen Boilies in 24mm herein – einfach der Wahnsinn!

 

Der P.R. Fruity Zing sowie die Tourerbox sind für mich nicht mehr wegzudenken bei meinen Trips.

 

Der dritte im Bunde! Ich konnte es kaum glauben, dass ich nun den dritten Fisch mit über 25kg auf Fruity Zing Boilies fangen konnte! Einfach unglaublich!

Die ganze Story über meine 6-wöchigen Trip mit meiner Familie lest ihr  in der aktuellen August Ausgabe des Carp Hunters Magazine! Seid gespannt, denn es kam noch dicker :)!

Euer Phil Jakob
Team P.R. Baits & Rods